> Zurück

Abschlussbräteln Turnerinnen B

Ursi Lötscher 05.07.2021

Am letzten Montag vor den Sommerferien treffen wir uns jeweils zum bräteln bei der Turnerhütte. Obwohl es in den letzten Wochen oft schlecht Wetter und auch der ganze Tag eine recht trübe Angelegenheit war, zeigte sich auf den Abend hin die Sonne und wir erlebten einer der raren wunderschönen Sommerabende dieses Jahres. Nach dem obligaten Apéro hiess es dann „Rann an den Grill!“.

Jede Turnerin war selber für Ihr Fleisch oder Käse verantwortlich und ergänzte dann den Teller mit diversen Salaten und Zopf. So kann man es sich schmecken lassen.

Danach folgte der offizielle Teil. Da wir den Chlaushock wegen Corona verpasst hatten und dies der erste richtige gesellige Anlass war, an welchem fast alle Turnerinnen teilnehmen konnten/durften, beschlossen unsere Leiterinnen, auch gleich das Rätsel um die stille Freundin aufzulösen und die Jubilarinnen (40- und 50- Jährigen) mit einem feinen Tropfen Wein und einem Gutschein für ein Restaurant zu beschenken. Danach durfte natürlich auch Kaffee und Kuchen nicht fehlen. Es gab wie immer viel zu plaudern und zu lachen und nach Mitternacht machten sich auch die Letzten auf den Heimweg. Allen eine schöne Sommerpause und dann Mitte August wieder mit neuem Elan, hoffentlich ohne Einschränkungen, wieder in der Turnhalle.